Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund der derzeitigen Situation, geben wir Ihnen an dieser Stelle einige Informationen zum Thema Unterricht an unserer Schule:

Grundsätzlich soll im Land NRW der Unterricht als Präsenzunterricht für alle Lerngruppen durchgeführt werden. Eine Verkleinerung der Lerngruppen und damit verbunden die Mischung von Präsenz- und Distanzunterricht in NRW ist derzeit nicht vorgesehen. Das MSB behält sich selbstverständlich vor – entsprechend der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie – die gültigen Regelungen für den Unterrichtsbetrieb anzupassen.

Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände müssen alle Schülerinnen und Schüler (und alle anderen sich dort aufhaltenden Personen) eine Mund-Nase-Bedeckung tragen; dies gilt für alle Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 auch wieder im Unterricht.
Lehrkräfte müssen keine Mund-Nase-Bedeckung tragen, solange sie im Unterricht einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten können.

Das Umweltbundesamt hat Empfehlungen zum Luftaustausch und effizientem Lüften zur Verringerung des Infektionsrisikos ins Netz gestellt: Diese Empfehlungen (Stoßlüften alle 20 Minuten / Querlüften wo immer es möglich ist / Lüften während der gesamten Pausendauer) setzen wir an unserer Schule um.

Alle anderen bereits vor den Herbstferien geltenden Regelungen (z.B. Rückkehr aus ausländischen Risikogebieten, Sportunterricht unter Corona-Bedingungen) bleiben bestehen.
https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten

Bei Krankheitszeichen (wie z. B. Fieber, Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinn) sollte der betroffene Schüler / die betroffene Schülerin zu Hause bleiben. Treten entsprechende Symptome während des Unterrichts auf, wird der Schüler / die Schülerin nach Hause geschickt bzw. von den Ihnen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, abgeholt.

Bitte teilen Sie eine Covid19 Erkrankung sowie eine Quarantäne auf Verdacht umgehend der Schule (Sekretariat) mit.

Zur Orientierung dient das Schaubild „Wenn mein Kind zu Hause erkrankt – Handlungsempfehlung“
https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

 

Neues 20-11-05