Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
am 03.11.2020 findet unser Elternsprechtag statt. Auf Grund der derzeitigen Infektionszahlen in und um Overath sind Gespräche nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich. Spontane Gespräche finden nicht statt.
Es ist sinnvoll und teilweise auch notwendig, dass die Schüler/innen mit zu den Gesprächen kommen. An einem Gespräch können maximal 2 Personen teilnehmen, welche bereits im Vorfeld von Ihnen auf der Einladung angemeldet werden.
Pro Gespräch sind 10 Minuten eingeplant. Bitte helfen Sie uns, diese Zeit einzuhalten und wechseln Sie die Räume ohne weiteren Aufenthalt in den Gängen. Zur besseren Orientierung werden wir einen Plan der einzelnen Beratungsräume aushängen. Das Gebäude soll erst 5 Minuten vor dem Gespräch betreten werden. Wartezeiten müssen im Außenbereich verbracht werden.
Wir haben nicht die Möglichkeit, alle Eltern am Elternsprechtag zu informieren und zu beraten. Sie erhalten jedoch in jedem Fall eine Möglichkeit für ein persönliches Gespräch. Dafür erreichen Sie jede/n Lehrer/in per E-Mail, bestehend aus Vor- und Nachnamen.
Zudem möchten wir Sie auch noch einmal auf die Maskenpflicht aufmerksam machen, die auf dem gesamten Schulgelände besteht, also auch während der Gespräche besteht.

Informationen zum Elternsprechtag am 03.11.2020