Das Projekt „Service Learning“ sammelt auch in diesem Jahr wieder Spenden in Form von haltbaren Lebensmitteln für die Tafel Overath. Diese werden von den Schüler/innen in weihnachtliche Pakete verpackt. Die Päckchen werden dann von ihnen zur Tafel gebracht und dort abgegeben.
Die Spenden können bis zum 06.12.2019 bei der Service Learning Gruppe, montags in der 6. Std. in Raum 067, oder bei der Schulsozialarbeiterin Frau Kuschel im Büro 068 abgegeben werden.

Zudem richtet das Projekt am Elternsprechtag ein Café aus, bei welchem es erstmalig einen kleinen Verkaufsstand geben wird. Hier können z.B. selbstgestaltete Weihnachtskarten erworben werden.
Der Erlös wird ebenfalls für einen guten Zweck gespendet.

Wir sammeln für die Tafel