Liebe Schüler/innen,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

„Die Leonardo da Vinci Sekundarschule Overath ist eine Schule für alle, an der die Beteiligten kooperieren, um gemeinsam jeden Einzelnen zu fördern, zu fordern und auf ein eigenverantwortliches Leben vorzubereiten.“
Mein Name ist Dagmar Kurzbach, ich bin Diplom-Sozialpädagogin und bin als Schulsozialarbeiterin an der Leonardo da Vinci Sekundarschule tätig.

Schulsozialarbeit bietet individuelle Angebote für Schüler/innen, Eltern und Erziehungsberechtigte sowie Lehrer/innen bei schulischen sowie außerschulischen Fragen, Anliegen und Problemen an. Die Beratung bezieht sich immer auf die Kinder und Jugendlichen unserer Schule.

Die Schüler/innen können in den Pausen selbstständig Termine mit mir vereinbaren. Eltern und Erziehungsberechtigte erreichen mich unter den unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten. Die Beratung ist vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht.

Auch pädagogische Gruppenarbeit zählt zu den Angeboten der Schulsozialarbeit. Wir bieten Projekte an, arbeiten mit ganzen Klassen in Form von Sozialem Lernen (Förderung der Klassengemeinschaft, Mobbingprävention, Zivilcourage, …) und ergänzen und unterstützen die Lehrer/innen bei der Persönlichkeitsentwicklung der Schüler/innen.

Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen und Institutionen, wie Erziehungsberatungsstellen, Mädchenberatungsstelle, Jugendamt, Kinder- und Jugendpsychologen zusammen, um kompetente Ansprechpersonen und (ortsnahe) Hilfsangebote vermitteln zu können.

Sie erreichen die Schulsozialarbeit telefonisch unter 02206  602-480 oder per E-Mail: schulsozial(at)sekundarschule-overath.de

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.