Aus „Snacks4you“

Gründung unserer Schülerfirma Snacks4you 2017

wird

„Snacks and Stuff 4U“

Generalversammlung der Schülergenossenschaft Snacks4U eSG

Am 17.6. fand die erste Generalversammlung nach der Gründungsveranstaltung der  Schülergenossenschaft statt. Es wurden ein neuer Vorstand sowie Aufsichtsrat gewählt. Im Rahmen einer AG können die Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 8 Mitglied der Schülergenossenschaft werden. Auf der Generalversammlung überraschte uns Herr Fischer, als Vertreter des Kooperationspartners VR-Bank Bergisch Gladbach der Schülergenossenschaft, und überreichte einen neuen Laptop an die Schülergenossenschaft, damit die Buchhaltung, Werbungserstellung etc. weiterhin super durchgeführt werden kann.

Die Schülergenossenschaft stellt sich vor – Was wir leisten

Die Schülergenossenschaft „Snacks and Stuff 4U“ kann von Schülerinnen und Schülern ab der Jahrgangsstufe 8 im Rahmen einer AG gewählt werden.

Schülerfima: Snacks and Stuff 4U

Die Schülerinnen und Schüler übernehmen verschiedene Aufgaben in der Schülergenossenschaft. In den letzten zwei Jahren verkauften wir selbstgemachte Snacks einmal pro Woche. Die Schülerinnen und Schüler gehen einkaufen, stellen Snacks her, verkaufen diese, machen eine Abrechnung nach dem Verkauf, erstellen Werbung zu den einzelnen Produkten und berechnen die Preise für die verschiedenen Produkte. Ziel ist es, dass die Schülerinnen und Schüler alle Bereiche eines Unternehmens kennenlernen.

Ab dem Schuljahr 2019/2020 führt die Schülergenossenschaft einen neuen Geschäftszweig ein. Es soll Schulmaterial wie z.B. Schnellhefter, Tintenkiller, Patronen, Geodreiecke etc. verkauft werden, ein bis zwei Mal pro Woche zu schülergerechten Preisen. Deshalb änderte die Schülergenossenschaft in der letzten Generalversammlung ihren Namen von „Snacks4U“ in „Snacks and Stuff 4U“.