Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
die Dynamik des Infektionsgeschehens lässt es nicht zu, dass alle Informationen bzgl. etwaiger Coronafälle unmittelbar auf der Homepage erscheinen können – es kann in diesen Tagen einige Zeit dauern, bis wir die Entscheidung des Gesundheitsamtes bekommen haben. Die Einschätzung des Gesundheitsamtes ist für uns maßgeblich. Im Sinne des Datenschutzes dürfen wir dabei keine konkreten und personellen Angaben machen.
Alle Schülerinnen und Schüler, die vom Gesundheitsamt als Kontaktpersonen 1. Grades identifiziert wurden, werden schnellstmöglich kontaktiert. In diesem Fall nimmt die jeweilige Klassenleitung mit Ihnen Kontakt auf – natürlich ggf. auch am Wochenende.
Schülerinnen und Schülern die vom Gesundheitsamt als Kontaktpersonen 2. Grades eingestuft wurden, dürfen die Schule besuchen. Sie achten aber bitte darauf, die sonstigen Kontakte jedoch einzuschränken. Bei Symptomen lassen Sie Ihr Kind bitte zuhause und nehmen bitte Kontakt mit Ihrem Arzt auf.
Bitte unterstützen Sie uns weiterhin in unserem Bemühen, das Infektionsrisiko für alle Schülerinnen und Schüler und alle Lehrkräfte zu minimieren!

Neues 20-11-09