Über uns 

Cybermobbing, Gewaltvideos auf dem Handy, Einstellen von urheberrechtlich geschützten Fotos und Videos bei Youtube oder illegale Film- und Musikdownloads. Die Mediennutzung von Heranwachsenden auch in ihren problematischen Formen macht vor der Institution Schule nicht Halt. Medien sind allgegenwärtig, Kinder und Jugendliche wachsen ganz selbstverständlich mit ihnen auf.

Um nicht nur die Chancen, sondern eben auch die Risiken medialer Angebote zu erkennen und diese selbstbestimmt, kritisch und kreativ nutzen zu können, bedarf es Begleitung, Qualifizierung und Medienkompetenz.

Wir als ausgebildete Medienscouts unserer Schule kümmern uns um den richtigen Gebrauch aller Medien, z.B. bilden wir weitere Schüler als Medienscouts aus, bieten Workshops zu verschiedenen Themen in den unterschiedlichen Jahrgangsstufen an und sind Ansprechpartner bei Problemen mit Medien.

Medien sind sehr attraktiv für Kinder und Erwachsene.

Wir wollen, dass es für alle attraktiv bleibt.

Das sind wir das-sind-wir